Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Brandenburg vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Haus des SEINS

 

Wir sind eine vollstationäre Wohnstätte für erwachsene Menschen mit einer chronischen psychischen Erkrankung. Wir bieten eine ganzheitliche Betreuung und wollen den Bewohnern eine geborgene, sichere, anregende und fördernde Heimstätte geben. Entsprechend den individuellen Fähigkeiten sollen die Bewohner ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen. Die soziale Integration und die Teilhabe am öffentlichen Leben wird gefördert.

 

 

Angebote, Ziele:

  • Ganzheitliche Hilfen zur seelischen und körperlichen Stabilisierung
  • Förderung von Selbstvertrauen und Selbstverantwortung
  • Entwicklung, Ausbau und Erhalt von Fähigkeiten und Fertigkeiten zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung und Alltagsgestaltung
  • Hilfen zur Tagesstrukturierung
  • Vermittlung in geschützte Arbeitstätigkeiten
  • Individuelle Freizeitangebote
  • Therapieangebote durch Ergotherapeuten und Kunsttherapeutin im Haus
  • Die psychiatrische Versorgung erfolgt durch niedergelassene Fachärzte und die psychiatrische Institutsambulanz

 

Ausstattung:
Die Wohnstätte bietet 28 Plätze verteilt auf 3 Etagen in möblierten Einzelzimmern, alle Zimmer sind rollstuhlgerecht eingerichtet. Das Haus verfügt über einen Personenaufzug. Auf jeder Etage befinden sich je ein Gemeinschaftsraum, eine Teeküche und Sanitäreinrichtungen. Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen ein Hobby- und Therapieraum, eine Therapieküche und eine Waschküche zur Verfügung.

 

Lage:
Die Wohnstätte befindet sich in ruhiger Lage unweit des Zentrums der Stadt Beeskow. Einkaufsmöglichkeiten, Sparkasse, Post, Arztpraxen, psychiatrische Institutsambulanz sind gut zu erreichen, die verkehrstechnische Anbindung ist gegeben.

 

Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.
                
    (nach Konfuzius)